News

logoLiebe Freunde und Kursteilnehmer meines Ateliers,

Der DEUTSCHE KUNSTRAT empfiehlt in seiner Pressemitteilung vom 15.4.2…Bei allem sollten Orte der Kunst auch in den Blick genommen werden, und zwar aus gutem Grund

Kunst macht kreativ, regt an und stiftet Sinn!
Zitat von Dagmar Schmitt und Wolfgang Suttner

news01

Die erste Bedrohung durch Corona ist endlich bewältigt. Uns allen hat mit Sicherheit die Quarantäne sehr nachdenklich gemacht. Neue Gedanken, Fragen und auch Ängste für die Zukunft können wir nicht wegschieben, es ist alles noch so ungenau und wir müssen lernen damit um zu gehen.

Doch bei aller Bedrohung bin ich überzeugt, dass sich aus dem Negativen auch Positives entwickeln wird. Wenn wir näher hinsehen lernen wir nicht nur uns zu entschleunigen, sondern auch bei näherer Betrachtung verschiedener Situationen etwas mehr in die Tiefe zu gehen und für sich selber die Wertigkeit zu hinterfragen. Allein dadurch haben wir doch schon viel gewonnen.,

Um sich von allen diesen Gedanken und Überlegungen etwas frei zu machen habe ich erkannt, dass gerade mein Atelier und Skulpturengarten mit meinem seit langem bewährten Konzept dazu beiträgt, die Seele baumeln zu lassen.

Durch die geringe Teilnehmerzahl von 4 Personen in meinem großen Atelier kann nicht nur der nötige Abstand eingehalten, sondern auch die individuelle Betreuung jedes einzelnen gewährleistet werden. Kreativ zu sein mit dem haptischen Material Ton zu modellieren macht den Kopf frei. Unterstützt durch das von meiner Küche kreierte Verwöhnprogramm beim gemeinsamen Mittagstisch draußen im Garten, der Austausch miteinander wird Lebensfreude geweckt und gibt neue Kraft für den Alltag.

 

Mit diesen Anregungen hoffe ich von Euch zu hören und

grüße ganz herzlich

 signatur

atelier dagmar piesker – am weihersgarten 5 –
65388 schlangenbad – ortsteil hausen v.d.h.

tel. 06129-489930 – info@dagmar-piesker.de www.dagmar-piesker.de

 

 logograu                                           Liebe Freunde meines Ateliers und der Kunst!

Durch meine 1. Einladung konnte ich einige Gäste in meinem Atelier und Skulpturengarten mit entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen begrüßen.  Es waren wunderschöne Nachmittage mit intensiven Gesprächen, die sonst durch den Trubel einer Ausstellung nicht möglich waren. Bei herrlichem Wetter  die Ruhe der ländlichen Umgebung mit Vogelgezwitscher zu genießen, ist  fast wie ein kleiner Urlaub.

             news001 news002 news003

 Es ist eine große Erleichterung, dass endlich eine Lockerung eingetreten ist, mit der wir trotzdem alle sorgfältig umgehen müssen. Die Bedrohung der Pandemie ist allerdings noch nicht vorbei. Auch wenn inzwischen ein Treffen von größeren Gruppen möglich ist, habe ich für mich entschieden, kein offenes Atelier oder Ausstellung bei mir zu veranstalten, um jedes Risiko der Ansteckung für meine Gäste und mich zu vermeiden.

Da für uns Künstler Ausstellungsmöglichkeiten wie auch ein Kurssystem durch diese weltweit schwierige Zeit genommen wurden, müssen wir neue Schritte überlegen. Nicht nur Kunstinteressierte können exklusiv mein Atelier und Skulpturengarten genießen, sondern auch  Seminarteilnehmer haben die Möglichkeit  bis zu 4 Personen mit genügendem Abstand in meinem Atelier zu arbeiten, sich  im Garten zu entspannen und können  somit den Alltag vergessen.

Auch in der nächsten Zeit würde ich gerne dieses Arrangement  beibehalten und freue mich – natürlich nach vorheriger Terminabsprache - über jeden Besuch. Es lohnt sich in dieser schwierigen Zeit etwas dagegen zu setzen und sich etwas Gutes zu gönnen.

Ich freue mich über eine Nachricht oder Besuch, gibt es mir doch ein Zeichen nicht in Vergessenheit zu geraten.

 

           Mit herzlichen Grüßen

 

                                                                       Juli 2020

 

 

 

Atelier Dagmar Piesker – Am Weihersgarten 5 – 65388 Schlangenbad-Hausen v.d.H. Tel. 06129-489930

info@dagmar-piesker.dewww.dagmar-piesker.de